Attraktive Arbeitsplätze für einen erfolgreichen Aargau.

Attraktive Arbeitsplätze

Attraktive Arbeitsplätze

Eine starke Wirtschaft ist der Boden für den Zusammenhalt in unserem Kanton. Der Aargau ist ein Wirtschaftskanton, braucht sichere Arbeitsplätze und ein attraktives Umfeld für Unternehmen, mit genügend Freiraum für Forschung und Innovation. Das hat unseren Kanton stark gemacht. Die Wirtschaft sind wir alle - mit unseren Arbeitsplätzen, unserer Freizeit, unserem Wohnen, usw.

Ich sehe drei wichtige Handlungsfelder
- Ideen sollen sich rasch umsetzen lassen. Dafür brauchen wir weniger Vorschriften, schnellere Verfahren und einen flexiblen Arbeitsmarkt.
- Leistung soll sich lohnen. Die Steuerbelastung soll tief bleiben, damit die Unternehmungen Mittel für Investitionen und für neue Arbeitsplätze haben.
- Die Digitalisierung wird viel verändern und Chancen bringen, die wir noch gar nicht abschätzen können. Der Aargau kann hier als Innovationsstandort federführend werden.
Erfolgreicher Aargau

Erfolgreicher Aargau

Für Arbeitsplätze und Wohlstand benötigt der Aargau eine funktionierende Infrastruktur auf Strasse und Schiene und auch zur Energieversorgung..

Ich sehe drei wichtige Handlungsfelder
- Engpassbeseitigung, z.B. 6-Spurausbau Autobahn oder SBB-Neubaustrecke Aarau-Zürich.
- Sichere Energieversorgung, z.B. durch Erhalt der Stromnetze in der öffentlichen Hand, denn sie sind die Lebensadern unserer Gesellschaft.
- Gleichmässige Auslastung der Infrastruktur, z.B. durch mehr Homeoffice oder neue und flexiblere Arbeitsmodelle und Arbeitszeiten damit die Pendlerströme verteilt werden und nicht alle zwischen 6-9 Uhr und 16-19 Uhr in Zug und auf der Strasse unterwegs sind