Hello world!
Januar 9, 2018
6. März 2018
September 24, 2018

6. März 2018

Motion betreffend Korrektur der festgelegten Termine für die beiden bewilligungsfreien Sonntagsverkäufe für das Jahr
2018

§ 7 des Einführungsgesetzes zum Arbeitsrecht sieht vor, dass der Regierungsrat für jedes Jahr zwei Sonntage bezeichnet, an denen Arbeitnehmende in Verkaufsgeschäften bewilligungsfrei beschäftigt werden dürfen. Der Regierungsrat wird eingeladen seinen Entscheid zur Festlegung der bewilligungsfreien Sonntagsverkäufe, publiziert im Amtsblatt des Kantons Aargau vom 26.1.18 zu korrigieren und neu den 23.12.18 für die Sonntagsverkäufe festzulegen. Beim zweiten Termin für den Sonntagsverkauf ist auf regionale Gegebenheiten Rücksicht zu nehmen (Motion eingereicht zusammen mit Clemens Hochreuter, SVP, Erlinsbach (Sprecher), Maja Riniker, FDP, Suhr, und Andre Rotzetter, CVP, Buchs).

Entgegennahme durch den Regierungsrat und gleichzeitig Abschreibung, weil in der Zwischenzeit umgesetzt.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.